VISION 20006/2004
« zum Inhalt Lesenswerte Bücher

Werte zum Leben

Artikel drucken

Die Abteilungen Lebenshilfe in den Buchhandlungen werden immer größer. Wenn man genauer hinschaut, versteckt sich hinter den Anleitungen zum Glücklicherwerden nicht selten esoterisches Gedankengut. Pia Bühler verortet Lebenshilfe bewußt im christlichen Menschenbild. Da hört man Josef Pieper durch, auch Romano Guardini, der schon in seiner Schrift über die Tugenden vergeblich nach einem anderen Wort für Tugend gesucht hat, ohne es zu finden. Die Autorin wirbt erneut um Sympathie für den altbewährten Begriff.

Die übersichtliche und anschauliche Darstellung umfaßt im ersten Teil einen kurzen Überblick über die Geistesgeschichte: von der Antike über die Kirchenväter bis zum II. Vatikanischen Konzil und den Enzykliken Johannes Paul II. Im zweiten Teil geht es um eine - allerdings keineswegs trockene - Systematik der Tugenden. Den Kardinaltugenden als zeitlos gültige Lebenshaltungen ist ein drittes Kapitel gewidmet.

Warum es sich um einen echten “Leitfaden für ein gelungenes Leben" handelt, legt Pia Bühler in einem kurzen Abschnitt über die “Harmonie der Tugenden und die übernatürliche Reife" dar. Erst das Bemühen um die natürlichen Tugenden und das Geschenk der göttlichen Tugenden und der Gaben des Heiligen Geistes machen menschliche und übernatürliche Reife aus. Ein lesenswertes Kompendium für alle, die ihr Leben auf festen Fundamenten bauen möchten.

Barbara Schellenberger

Die Tugenden, Werte zum Leben Von Pia Theresia Bühler. Sankt Ulrich Verlag, Augsburg 2004, 128 Seiten, 9.90 Euro

Diese und andere Bücher können bezogen werden bei: Christoph Hurnaus, Waltherstr. 21, 4020 Linz, Tel/Fax: 0732 788 117; Email: hurnaus@aon.at

 

© 1999-2020 Vision2000 | Sitz: Beatrixgasse 14a/12, 1030 Wien | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11