VISION 20006/2016
« zum Inhalt Lesenswerte Bücher

Die Botschaft der Wüste

Artikel drucken Alles Große kommt aus der Stille (Helmut Hubeny)

Die Wüste lädt ein, sich selbst in ihrem Licht neu zu verstehen und „die Seele zu finden“. „Nur im Lauschen hörst du Gottes innere Stimme, die sonst im Lärm total untergeht. Aus diesem stillen Hinhören bekommt deine eigene Stimme Gewicht.“
In seinem neuen Buch erzählt Karl-Heinz Fleckenstein von biblischen Personen wie Abraham, Mose, Elija, Johannes dem Täufer und Jesus, die durch die Erfahrungen in der Wüste den Aufbruch gewagt haben. Im frühen Christentum waren es die Mönche, die „Wüstenväter“, die durch ihren Rückzug in die Einöde die Spiritualität der Wüste prägten.
Der Autor spricht aber auch die Herausforderungen der geologischen Wüste an. Er kennt die Wüste Juda, den Negev, den Sinai; ihre zerklüfteten Felsmassen, ihre unbarmherzige Sonne, ihren glühenden Sand, ihre Oasen, ihr Schweigen. Er berichtet von persönlichen Begegnungen mit den heutigen Wüstensöhnen, den Beduinen, und den heutigen Wüstenvätern, den orthodoxen Mönchen, die in den steinigen Klöstern der Judäischen Wüste leben.
Das Buch ist überaus ansprechend gestaltet, mit einem festen Einband in sandfarbener Leinenprägung, mit einem eindrucksvollen Bild der Judäischen Wüste auf dem Schutzumschlag und mit 65 hochwertigen Farbbildern von großartigen Landschaften.
„Die Wüste liegt in Dir“. Im letzten Kapitel des Buches ruft Fleckenstein auf, sich bewusst auf den Weg in die eigene Wüste zu begeben – auch zwischen den Hochhäusern der Großstadt –, um nicht in der täglichen Routine zu ersticken. „Die Wüste kannst du überall finden. In einer einsamen Waldkapelle oder in einer Kathedrale, in deinen vier Wänden oder in der freien Natur, während eines Einkehrtages oder geistlichen Exerzitien. Dort beginnst du zu verstehen.“

Die Botschaft der Wüste – Alles Große kommt aus der Stille, Von Karl-Heinz Fleckenstein,  Tyrolia-Verlag 2016. 128 Seiten, 17,95 Euro.

© 1999-2020 Vision2000 | Sitz: Beatrixgasse 14a/12, 1030 Wien | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11