VISION 20002/2012
« zum Inhalt Lesenswerte Bücher

Heiße Eisen, locker serviert

Artikel drucken Mein Gott & Walter, ein katholischer Glaubenskurs (Alexander Pachta-Reyhofen)

Die vor allem in Deutschland bekannte Figur „Mein Gott, Walter“ stammt aus einem Blödelsong des Kabarettisten Mike Krüger. Gar nicht geblödelt dafür aber erfrischend locker werden in der 24-teiligen Serie eines katholischen Glaubenskurses von Kaplan Johannes M. Schwarz heiße Eisen und fundamentale Themen unseres Glaubens angepackt.
Der in Liechtenstein tätige Kaplan ist den Video- und youtube-Nutzern bereits bestens wegen seiner humorvollen Verfremdung und Umdeutung bekannter Werbespots auf katholisch bekannt.
Jetzt hat er mit einfachen Mitteln etwa 15 bis 25 Minuten dauernde Glaubenskurse zusammengestellt. Alle Kurse werden mit den Worten „das ist Walter“ eingeleitet und beschäftigen sich dann mit den Fragen, was der Mensch ist, mit der Offenbarung, mit Fragen aus dem Bereich des Glaubens und der Wissenschaft, über Kirchengeschichtliches bis hin zu Liturgie, Sakramente und den letzten Dingen.
Fast 7 Stunden intensiver Auseinandersetzung mit den Grundlagen und dem Wesentlichen unseres Glaubens  werden da in den 24 Teilen von Kaplan Schwarz im Frage-Antwortspiel präsentiert. Kleine einfache Graphiken, Bilder oder Film­chen aus dem Alltagsleben oder aus der reichen Kirchengeschichte machen die Kurzvideos lebendig. Ganz entsprechend dem Zitat eines bekannten katholischen Bloggers Dylan Parry: „Eine größere Sünde als häretisch zu sein, ist es langweilig zu sein.“ (Catholicism Wow). Vordergründig richtet sich die Serie an Jugendliche, sie ist aber ebenso für reifere Semester geeignet.
Eine manchmal zu hörende Kritik ist, dass die Kurse im Niveau stark unterschiedlich anspruchsvoll sind. Wollte man die DVDs zum Beispiel für den Firmunterricht einsetzen, dann müsste eine gewisse Vorauswahl getroffen werden. Im Übrigen sollte man sich meiner Meinung nach aber nicht scheuen, das Publikum und auch die Jugend intellektuell herauszufordern.
Schwarz scheut sich keineswegs, heiße Eisen zu besprechen. Zum Thema Wissenschaft und Glaube wird das Anliegen des letzten und des jetzigen Hl. Vaters, dass sich nämlich Glaube und Wissenschaft – richtig verstanden – nie widersprechen können, ausführlich behandelt.
Bei theologischen Themen wird in den Kursen sehr klar argumentiert und erklärt. Bei allen Themen wird ausführlich immer wieder Kirchengeschichtliches gebracht und der katholische Glaube der Sichtweise anderer Religionen und Bekenntnisse gegenübergestellt. Dadurch erhöht sich das Verständnis für die eigene, katholische Position.
Die erste Auflage von 12.000 DVD-Boxen war sofort verkauft. Von einer zweiten Auflage sind noch etwa 2000 Stück auf Lager. Das alles ohne den Einsatz von Werbung. Ein 25. zusätzlicher Kursmodul soll übrigens jetzt noch nachgereicht werden und zwar speziell zur Gottesmutter Maria. Der „junge“ und humorvolle Kurs mit 24 Episoden (zu je ca. 15 Minuten) folgt dem Apostolischen Glaubensbekenntnis und ist in einer 4er-DVD-Box erhältlich.
Ein zukünftiges Projekt von Kaplan Johannes Schwarz ist eine 70teilige Serie von 3-minütigen Videos zu brennenden katholischen Glaubensthemen. Wir dürfen also gespannt sein, womit uns dieser „kreative“ Priester demnächst überraschen wird.

Kath.net bietet die DVD-Box Mein Gott & Walter - Ein Glaubenskurs und eine theologische Einführung in die Lehre der katholischen Kirche zum Preis von 8,90 € an. Gestaffelt  gibt es Rabatte (bis zu 4,40 € ab 100 Stück). Dazu gibt es ein Arbeitsheft 1 €.


Dozent mit Medien-Charisma

Doz. Johannes Schwarz ist Kaplan in Liechtenstein und als Lehrbeauftragter für Römische Liturgie und Gregorianik am Internationalen Theologischen Institut – ITI in Trumau bei Wien – tätig.
Einem breiten Publikum wurde er unter dem Pseudonym „Donjojohannes“ durch Duzende seiner witzigen Verwandlungen klassischer Werbespots in katholische Werbung bekannt (zu sehen auf youtube).













© 1999-2020 Vision2000 | Sitz: Beatrixgasse 14a/12, 1030 Wien | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11