VISION 20003/2009
« zum Inhalt Lesenswerte Bücher

Worte, die aufrichten

Artikel drucken Über die christliche Hoffnung

In seinem neuen und sehr empfehlenswerten Buch Masslose Hoffnung schreibt der Autor Peter Dyckhoff, daß ihm beim Abschied am Krankenbett ein todkranker Priesterfreund ein letztes Wort mit auf den Weg gegeben habe: “Laß bei allem, was du den Menschen in Predigten und durch persönliche Worte weitergibst, die Theorie beiseite und sprich nur über das, was du selbst erfahren hast." Diesem weisen Wort folgt der Autor auf jeder Seite seines neuen Buches.

Man spürt es aus jeder Zeile, daß sich der Autor vom Verlangen leiten läßt, das, was er selbst erlebt hat - als junger Mann, als Geschäftsführer, später als Priester und geistlicher Begleiter vieler Menschen -, was ihm selbst durch schwere Lebenskrisen hindurch an innerem Zuspruch, an göttlicher Führung und Hilfe zuteil geworden ist, anderen weiter zu geben: persönlich, unaufdringlich, respektvoll. Durch das ganze Buch weht ein Hauch ostkirchlicher Spiritualität und Weisheit.

Hier ein paar Kapitelüberschriften aus dem Buch Masslose Hoffnung: Hoffnung inmitten von Hoffnungslosigkeit - Gegen die Herzenshärte - Gott zwingt nicht - Tod eines geliebten Menschen - Umgang mit Gedanken - Ein Fehler: Es allen recht machen wollen - Wider die Dämonen - Ungute sexuelle Vorstellungen - Du bist wichtig - Vergeben - Gegenseitig Halt geben - Verstorbene treten für uns ein - Trost durch die Liebe Gottes - Wer sich an Gott hält, dem fehlt nichts - Unendliche Freude.

Tief berührt und bereichert hat mich persönlich das zweitletzte Kapitel “Engel begleiten dich".

Ein schönes Buch, ein Hoffnung weckendes Buch, von dem man wünscht, daß es viele Menschen lesen und verinnerlichen in einer Zeit der Orientierungslosigkeit und religiöser Oberflächlichkeit. Auch im Glauben angefochtene Menschen finden in diesem Buch eine kleine Insel, auf die sich zurückziehen und auf der sie sich erholen können. Dr. Peter Dyckhoff hat auch das bekannte Buch “Ruhegebet" geschrieben, “Auf dem Weg in die Nachfolge Christi" und andere empfehlenswerte Bücher.

Urs Keusch

Masslose Hoffnung - Worte, die aufrichten. Von Peter Dyckhoff, St. Ulrich Verlag, Ausgburg, 176 Seiten,17,40 Euro

© 1999-2020 Vision2000 | Sitz: Beatrixgasse 14a/12, 1030 Wien | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11