VISION 20007/2007
« zum Inhalt Schwerpunkt

Mir wird das nie passieren!

Artikel drucken (Von Martin Ploderer)

Also mir kann so etwas nicht passieren! Sekten haben bei mir keine Chance. Eine solide katholische Erziehung und eine entsprechende Praxis, mir kann kein Guru etwas erzählen..." Nun, ein Verführer schreibt ja nicht “Achtung, Verführung!" auf seine Stirn.

Auch ich war überzeugt, daß mir “so etwas¶ nicht passieren kann. Unbemerkt ergoß sich vor Jahren in mein durch ehrliches und eigentlich unbewußtes Suchen weit geöffnetes Herz tröpfchenweise die “Weisheit" eines gewissen Herrn Gurdjeff, der im Laufe des vergangenen Jahrhunderts sein clever-explosives Gemisch aus islamischen Sufi-Weisheiten, buddhistischen und christlichen Erkenntnissen einer treuen Bewundererschar einflößte.

Es würde den Rahmen dieses kurzen Zeugnisses sprengen, im Detail zu erörtern, was da alles verzapft wird. Es genügt der Hinweis, daß wohl nichts gefährlicher und im eigentlichen Sinne teuflischer ist, als mit Wahrheit verbrämte Lüge. Eine Lehre ist umso verführerischer, je eher sich das eine oder andere Axiom gut nachvollziehen läßt. Dann muß ja wohl alles andere auch stimmen - oder nicht?

Davor, vollständig dem Bann dieser seltsamen New Age-Faszination ausgeliefert zu sein, bewahrte mich eine in meiner spirituellen und emotionellen Wüste doch noch erhaltene religiöse Praxis und die Barmherzigkeit Gottes. Sie erlaubte es, daß ich eines Tages einen unerträglichen Schmerz in meiner Brust verspürte, der mir klar machte, daß ich mich zu entscheiden habe: der Wahrheit des Evangeliums oder den noch zu entwickelnden Spuren meiner selbst zu folgen (Stichwort Selbstverwirklichung).

Und es ward mir gegeben, die Entscheidung so zu treffen, daß ich heute nur mit Dankbarkeit an diese Erfahrung zurückdenken kann, die es mir erlaubt, so manches zu verstehen, ohne selber ganz eingetaucht gewesen zu sein. Jesus warnt vor den falschen Propheten, heute wie zu Seiner Zeit. Zwei Merkmale können hier zur Unterscheidung der Geister behilflich sein:

Der wahre Lehrer (Priester) weist den Weg zu Ihm und lädt dazu ein, Ihm zu folgen. Der Hochstapler und Scharlatan verführt Ratten wie Kinder dazu, ihm selbst zu folgen.

Der Guru und andere Verführer werfen uns durch Selbstfindung auf uns selbst zurück, wo die Begegnung mit dem Anderen und damit jeder Dienst der Liebe nicht stattfinden können.

Martin Ploderer

© 1999-2020 Vision2000 | Sitz: Beatrixgasse 14a/12, 1030 Wien | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11