VISION 20001/2020
« zum Inhalt Ankündigungen, Medjugorje

Ankündigungen

Artikel drucken

Vortrag
Das Projekt „Überleben – ein Versuch, unsere christlich abendländische Kultur zu erhalten“ (Vortrag von Frau DDr. Edith Pekarek und Botschafter Dr. Heinrich Birnleitner)
Zeit: 8. Februar, (Wh: 9. Februar), jeweils 16 Uhr
Ort: Schloss Hetzendorf, Mariensaal, Hetzendorferstr. 79, 1120 Wien

Filmvorführung
Das Turiner Grabtuch - Das Leichentuch Jesu Christi
Zeit: 14. März, (Wh: 15. März), 16 Uhr
Ort: wie oben

Tobias und Sarah
 Ein Weg für Paare in Umbruchs- und Krisenzeiten, um ihrer Liebe eine neue Chance zu geben, sich neu zu vertrauen, sich gegenseitig zu vergeben, um gemeinsam neu zu beginnen.
Leitung: Diakon Stefan & Elke Lebesmühlbacher
Zeit: 14. (17:30 Uhr) bis 16. Februar (14:30 Uhr) und 27. Februar (17:30 Uhr) bis 1. März (14:30 Uhr)
Ort: Kloster Maria, Heil der Kranken, Maria Langegg 1a, 3642 Aggsbach Dorf
Info&Anmeldung: +43 664 610 12 45,
Mail: tobiasundsarah@seligpreisungen.at, www.tobiasundsarah.seligpreisungen.at

Lourdes-Feier
Impuls, Anbetung, Rosenkranz, Beichte, Heilige Messe
Zeit: 11. Februar, 11. März jeweils ab 16 Uhr
Ort: Vorauer Kapelle, A-8010 Graz, Stiftingtalsstraße 169

Pilgerreise
Pilgerreise mit Br. Andreas Maria Ackermann Sam FLUHM nach Guadalupe-Mexiko, wo die Muttergottes dem heiligen Juan Diego erschienen ist
Zeit: 9. bis 21. März
Kosten: 1750€
Info: bruderandreas@outlook.com

Tel.: 0043 664 885 227 71

Jugendtreffen in Pöllau
Auch heuer gibt es wieder das Treffen der Jugend mit Freundschaft, Feiern, Beten, Sport,  Workshops, Lobpreis, Natur, Musik, Vorträgen…
Zeit: 14. bis 19 Juli
Ort: Pöllauer Schlosspark
Info&Anmeldung: 0677 6242 5646,

info@jugendtreffen.at, www.jugendtreffen.at

Familien­management
Ein Kurs, der helfen will, das Unternehmen „Familie“ erfolgreich zu organisieren, um zu schaffen, was wirklich wichtig ist. Tipps für den ganz normalen Wahnsinn für Paare und Einzelpersonen.
Zeit: 2. und 16. April, 7. und 14. Mai
Ort: Tagungshaus, Brixentaler Straße 5, 6300 Wörgl
Info&Anmeldung:https://ehefamiliebuch.at/familienmanagement.html

Zeit: 6. und 20. Mai, 3. und 17. Juni
Ort: Zauchenseestraße 1,
5541 Altenmarkt
Info: wie oben
Kontakt vor Ort: Andrea Seiwald, Tel: 0680 206 4661

Foyer de Charité – Haus am Sonntagberg
17. bis 23. Februar
„Das ist mein Leib, der für Euch hingegeben wird“ – Eucharis­tie, Quelle und Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens, Schweige-Exerzitien mit P. Ernst Leopold Strachwitz
2. März 18 Uhr, bis 8. März
„Wer diese meine Wort hört und danach handelt, ist wie ein kluger Mann, der sein Haus auf Fels baute“ Exerzitien mit Pfr. Walter Obenaus
27. März, 18 Uhr bis 29. März
„Die Passion Christi“ – Das Hl. Grabtuch von Turin und Marthe Robin, Einkehrwochenende mit P. Ernst Leopold Strachwitz und Mag. Gertrud Wally
Info+Anmeldung: Foyer de Charité, „Haus am Sonntagberg“, Sonntagberg 6, A-3332 Sonntagberg,
Tel: 07448 3339, www.foyersonntagberg.at

Familiensonntag
Tag der Glaubensvertiefung, des Betens und Feierns für Familien bei den Dienern Jesu und Mariens (SJM) – eigenes Kinder- & Jugendprogramm. Es referieren Dr. Christoph Weiss und Cem Karakaya.
Zeit: 15. März von 9 bis 16 Uhr
Ort: Auhofstraße 22, A-3372 Blindenmarkt
Anmeldung: familiensonntag@sjm-online.org,
Tel: 07473 2094

Einkehrtag
Einkehrtag zum Wort Johannes Paul II. „Habt keine Angst heilig zu sein“ mit Kaplan Norbert Purrer
Zeit: 28. März von 10 bis 15 Uhr
Ort: Heim Bruderliebe, Herrengasse 12, A-4600 Wels
Info: Elisabeth Brameshuber 07242 46256-38

Filmpremiere
"Der letzte Gipfel": Juan Manuel Cotelo (Regisseur von "Mary´s Land", "Footprints" und "Das größte Geschenk") erzählt die wahre Geschichte eines guten Priesters (in deutscher Synchronfassung). Wer den Film sehen möchte, trägt sich auf der Webseite https://www.derletztegipfel.com/hier-eintragen/ ein. Dort, wo es viele Anfragen gibt, wird der Kinobetreiber direkt vom Verein zur Förderung des internationalen christlichen Films (VFicF) angesprochen.
Zeit: 11. März um 20 Uhr (Premiere), Kinostart: 15. März 2020
Ort: Urania, Wien
Kartenvorverkauf für die Premiere durch Missio Österreich: https://www.missio.at/produkt/mission-cinema-ticket-der-letzte-gipfel-11-maerz-2020/  

Trailer: https://youtu.be/k_yxE9L9iD8

Webseite: www.derletztegipfel.com


Aschermittwoch in Altötting
"Gnadenbildkuss": Marienverehrung und Aschenkreuzauflegung
Zeit und Ort: 26. Feb. 2020 um 13.30 Uhr Übertragung des Gnadenbildes aus der Heiligen Kapelle in die Klosterkirche St. Magdalena, anschließend bis 16 Uhr Marienverehrung und Aschenkreuzauflegung mit Wallfahrtsdirektor Prälat Günther Mandl, 16 Uhr Hl. Messe mit Aschenkreuzauflegung in der Klosterkirche St. Magdalena
www.altoetting-wallfahrt.de

Schweige- und Einzelexerzitien mit Fasten
Thema: "Gott allein genügt", mit Sr. Christine Scherz, P. Christian Gimbel OSB und der Gemeinschaft der Seligpreisungen
Zeit: 22. bis 27. März 2020
Ort: Gemeinschaft der Seligpreisungen, Maria Langegg (Navi: 3642 Bergern)
Anmeldung: bis 14. März 2020 bei info@seligpreisungen.at oder Tel.: 02753 393; Kosten: Spende für Unterkunft und Essen (Richtwert: 180,- €) und Referentengebühr 40,- €

Seminar zur Glaubensvertiefung
Thema: "Heilende Bilder" - Ihr aber seid selig, denn eure Augen sehen (Mt 13,16) mit MR Dr. Hedwig Ücker-Geischläger (Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie), P. Andreas Schöffberger COp (Pfarrmoderator der Pfarre St. Josef, 1140 Wien) und Dompfarrer Toni Faber
Zeit: 20. bis 22. März 2020 (20.3.: 18-20.30 Uhr / 21.3.: 9-19 Uhr / 22.3.: 9-12.30 Uhr)
Ort: Dompfarre St. Stephan, Stephansplatz 3, 1010 Wien
Anmeldung: bis 5. März 2020 in der Pfarrkanzlei der Dompfarre St. Stephan, Stephansplatz 3, 1010 Wien oder unter martha.friedl@chello.at oder Fax: 01 9534711

Buchvorstellung mit Weihbischof em. Laun
WB em. Dr. Andreas Laun stellt sein Buch "Gott liebt auch die Tiere. Tiergeschichten eines Bischofs" nach der Abendmesse vor.
Zeit: 8. Feb. 2020, 18 Uhr hl. Messe in der Kirche, dann Vortrag im Pfarrsaal
Ort: Pfarrkirche, Pfarrgasse 22, 2522 Oberwaltersdorf

Info-Abend mit Phil Pöschl
Thema: "Love is more - wie wir uns und unsere Kinder vor Pornografie schützen können". Phil Pöschl, Gründer und Obmann des Vereins Safersurfing www.safersurfing.org , erzählt aus seinem eigenen Leben, gibt praktische Tipps und Hilfestellungen und zeigt, warum wir die Aufklärung unserer Kinder nicht dem Internet überlassen sollten.
Zeit: 22. Feb. 2020, 18 Uhr
Ort: Festsaal des Diözesanhauses, Tarviser Str. 30, 9020 Klagenfurt
Veranstalter: Kath. Familienverband Kärnten und Jugend für das Leben-Kärnten. Infos und Downloads auch auf www.familie.at/kaernten

Einkehrtag im Schweigen in der Fastenzeit
Thema: "Dies ist die Zeit der Gnade". Das Schweigen hilft, sich auf das Wesentliche zu besinnen, um in einen freundschaftlichen Dialog mit Gott zu treten.
Zeit: 7. März 2020, Einkehrtag Beginn um 9.30 Uhr (Gebetsabend um Heilung mit Maria: Beginn um 18 Uhr)
Ort: Gemeinschaft der Seligpreisungen, Maria Langegg (Navi: 3642 Bergern)
Anmeldung u. Infos: info@seligpreisungen.at oder Tel.: 02753 393; Kosten: Spende nach eigenem Ermessen

Glaubenskurs "Neues Leben" in Jesus Christus
Der Kurs ist für alle, die die Liebe Gottes erfahren möchten, die ihrem Glauben wieder mehr "auf die Spur" kommen und das Fundament unseres christlichen Glaubens kennenlernen möchten. Kursleiter: P. Mag. Markus Kowalczuk, Missionar der Barmherzigkeit, Kapuziner aus Wr. Neustadt in Zusammenarbeit mit P. Benedikt Fink, Pfarrer der Pfarre Semriach und Gratkorn und Mitarbeitern der Pfarre
Zeit: 27. bis 28. März 2020
Ort: Pfarre in 8102 Semriach, Österreich
Anmeldung: Pfarre Semriach, Tel.nr.: 03127 8211 oder Fam. Reinisch: 0664 3725206

Barmherzigkeitsfest in der Wallfahrtskirche Sonntagberg
Zeit: 19. April 2020, 14 Uhr Lobpreis, Anbetung, Beichtgelegenheit, Worte von Sr. Faustyna über die göttliche Barmherzigkeit, 15 Uhr hl. Messe mit P. Francesco Kohlmeyer COp
Ort: Wallfahrtskirche, Sonntagberg 1, 3332 Sonntagberg
Angebot von Jesus-Bildern

Ostertage für junge Erwachsene von 17-35 Jahren
Thema: "Ostern 2020 - die heiligen Tage". Das Geheimnis von Ostern in Gemeinschaft erleben, Tage voller Begegnung mit Jesus, beeindruckende Liturgie, Stille, Anbetung, Preaches, Gemeinschaft, Freude, Natur und zum Schluss Osterbrunch.
Zeit: 9. April 2020, 17 Uhr bis 12. April 2020, 12 Uhr
Ort: Gemeinschaft der Seligpreisungen, Maria Langegg (Navi: 3642 Bergern)
Anmeldung u. Infos: info@seligpreisungen.at oder Tel.: 02753 393


Medjugorje

Liebe Kinder!

Möge diese Zeit euch eine Zeit des Gebetes sein. Ohne Gott habt ihr keinen Frieden. Deshalb, meine lieben Kinder, betet für Frieden in euren Herzen und Familien, damit Jesus in euch geboren werden und euch Seine Liebe und Seinen Segen geben kann. Die Welt befindet sich im Krieg, weil die Herzen voller Hass und Eifersucht sind. Meine lieben Kinder, in den Augen sieht man Unfrieden, weil ihr Jesus nicht erlaubt habt, dass Er in eurem Leben geboren wird. Sucht Ihn, betet, und Er wird sich euch im Kind schenken, das Freude und Friede ist. Ich bin mit euch und ich bete für euch. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid.
Medjugorje, am 25. November 2019

© 1999-2020 Vision2000 | Sitz: Beatrixgasse 14a/12, 1030 Wien | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11