VISION 20001/2022
« zum Inhalt Ankündigungen, Medjugorje

Ankündigungen

Artikel drucken

Gebets- und Filmnachmittage
Film, anschließend Rosenkranz.
Zeit: Jeden 1. und 3. Freitag sowie jeden 2. u. 4. Samstag im Monat jeweils um 13, 15:30 u. 18 Uhr.
Ort: Gentzg. 122, 1180 Wien
Info: 0650 6741371

Heilungsgebetstag
„Die Liebe Gottes ist in unsere Herzen ausgegossen“ Gebet um Befreiung und Heilung der Wunden von Körper und Seele mit P. Andreas Hasenburger CPPS
Zeit: 26. Februar, 9:30-18 Uhr
Ort: Kolleg St. Josef, Gyllenstormstrasse 8, 5026 Salzburg-Aigen
Tel: +43 (0) 662 623417-0, kolleg-st.josef@cpps.at   www.kolleg-st.josef.at

Gebet für verfolgte Christen
Heilige Messe im Anliegen der weltweit verfolgten Christen
Zeit: Jeden Mittwoch 18:30 Uhr
Ort: Kirche zur Unbefleckten Empfängnis, Kaiserstraße 7, A-1070 Wien

Fit für die Ehe
Ein katholisches Ehevorbereitungsprogramm der Initiative Christliche Familie für Paare, Braut- und Eheleute, die mit Gottes Vision in die Zukunft gehen und die Ehe als Kraftquelle entdecken wollen
Zeit: vier Abende + 1 Wochenende + 2 Abende, live vor Ort oder per Stream zwischen 20.2. und 22.5.
Ort: Pfarre, A-3420 Kritzendorf bei Klosterneuburg

Zeit: 5 Abende zwischen 22.2. und 19.4.
Ort: Pfarre, A-6389 St. Johann in Tirol

Zeit: 5 Abende mit kombiniertem Hochzeitstanzkurs zwischen 9.3. und 4.5.
Ort: Pfarre St. Martin, A-5020 Salzburg

Zeit: 5 Abende live vor Ort oder Webinar zwischen 28.1. und 1.4.
Ort: Pfarrei St. Stefan, D-82166 Gräfeling, Erzbistum München

Zeit: Willkommensdinner + 5 Abende zwischen 2.2. und 9.3.
Ort: Pfarrei St. Pantaleon, D-50676 Köln

Filme
„Unplanned“ (Geschichte der Umkehr einer ehemaligen Leiterin einer Abtreibungsklinik zur Lebensschützerin)
Zeit: 12.2. u. 13.2. 16 Uhr

„Die Botschaft der Göttlichen  Barmherzigkeit“
Zeit: 12.3. u. 13.3., 16 Uhr
Ort: Schloss Hetzendorf, Hetzendorferstr. 79, 1120 Wien

Einkehrtag
Einkehrtag zum Thema „Mein makelloses Mutterherz wird immer deine Zuflucht sein!“ mit P. Maximilian Maria Schwarzbauer
Zeit: 26.3., Beginn um 9 Uhr
Ort: Kloster Hartberg, Kernstockplatz 1, A-8230 Hartberg

Foyer de Charité – Haus am Sonntagberg
6. bis 12. Februar
„Der Wind weht, wo er will.“
Exerzitien mit Pfarrer Frank Cöppicus-Röttger
21. bis  27. Februar
„Durch das Evangelium werdet ihr gerettet“Schweige-Exerzitien mit P. Ernst Leopold Strachwitz
21. bis 27. März
„Das ist mein Leib, der für euch hingegeben wird“ – Eucharistie, Quelle und Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens. Schweige-Exerzitien mit P. Ernst Leopold Strachwitz
1. bis 3. April
„Die Passion Christi“ – Das Grabtuch von Turin und Marthe Robin. Einkehrwochende mit P. Ernst Leopold Strachwitz und Mag. Gertrud Wally
12. bis 17. April
„Durch seine Wunden sind wir geheilt“ – Schweige-Exerzitien mit P. Ernst Leopold Strachwitz
Info+Anmeldung: Foyer de Charité, „Haus am Sonntagberg“, Sonntagberg 6, A-3332 Sonntagberg, Tel: 07448 3339, www.foyersonntagberg.at

Tobias und Sara
Ein Weg für Paare in Umbruch- und Krisenzeiten, die Hilfe suchen, um ihrer Liebe eine neue Chance zu geben und sich gegenseitig zu vergeben. Leitung: Diakon Ing. Stefan & Elke Lebesmühlbacher
Zeit: 4.3. ab 17:30 Uhr bis 6.3. 15 Uhr und 24.3. ab 17:30 Uhr bis 27.3. Die beiden Termine bauen aufeinander auf.
Ort: Gemeinschaft der Seligpreisungen, Kloster Maria, Heil der Kranken, Maria Langegg 1a, A-3642 Aggsbach Dorf
Info&Anmeldung: +43 664 6101245, tobiasundsara@seligpreisungen.at

Schweige-Exerzitien
"Sie haben ihn besiegt durch das Blut des Lammes." (Offb 12,11) Jesus hat uns aus Liebe erlöst. Aus Liebe hat er all sein Blut vergossen. Darum sind wir in seinem Herzen zu Hause." (hl. Kaspar del Bufalo) In Seinem Blut ist rettende Macht, in Seinem Blut ist heilende Macht, in Seinem Blut ist befreiende Macht. Gott hat Sein Herz in Jesus Christus für uns geöffnet. Aus diesen Quellen des Heils wollen wir schöpfen! Elemente: durchgehendes Schweigen, Morgenlob, ein Vortrag am Vormittag, hl. Messe, Beichte und Aussprachemöglichkeit, Bibelteile, gemeinsame eucharistische Anbetung, eucharistischer Einzelsegen, Krankensalbung, Gebet um Heilung.                                                                                                               Leiter: P. Andreas Hasenburger CPPS, Rektor des Kollegs St. Josef, Exerzitienleiter und geistlicher Begleiter
Zeit: Mi, 16.3., 18 Uhr bis So, 20.3.2022, 13 Uhr
Ort: Kolleg St. Josef, Gyllenstormg. 8, 5026 Salzburg-Aigen
Anmeldung: Tel.: +43 662 623417-0, kolleg-st.josef@cpps.at   www.kolleg-st.josef.at


Medjugorje

Liebe Kinder!
Heute bringe ich euch meinen Sohn Jesus, damit Er euch Seinen Frieden gibt. Meine lieben Kinder, ohne Frieden habt ihr keine Zukunft, keinen Segen, deshalb kehrt zum Gebet zurück, denn die Frucht des Gebets sind die Freude und der Glaube, ohne den ihr nicht leben könnt. Den heutigen Segen, den wir euch geben, bringt ihn in eure Familien und bereichert all jene, denen ihr begegnet, damit sie die Gnade spüren, die ihr empfangt. Danke, dass ihr meinem Ruf gefolgt seid!
Medjugorje, am 25. Dezember 2021

© 1999-2022 Vision2000 | Sitz: Hohe Wand-Straße 28/6, 2344 Maria Enzersdorf, Österreich | Mail: vision2000@aon.at | Tel: +43 (0) 1 586 94 11